• E-Mail: info@landmaklerin.de
  • Telefon: 05841 / 97 44 67
  • Mobil: 0175 / 19 299 15
  • Fax: 05841 / 97 44 68

Dömitz (an der Elbe)

Historisches, voll modernisiertes Wohnhaus
- anno 1900 -

mit ansprechender Einliegerwohnung
(die übergreifend oder separat genutzt werden kann)

Wintergarten, Nebengebäude, Werk- und Abstellräume, Garage und einem bezaubernden Garten

- idyllisch, ruhig und zentral in Hafennähe gelegen -

8 Wohnräume, 1 begehbares Ankleidezimmer, 
2 Einbauküchen, 3 moderne Fliesenbäder, Hauswirtschaftsraum mit Gäste-WC
sowie 3 Flurbereiche

ca. 255 m² Wohnfläche
ca. 479 m² Grundstück


Näheres zu dem angebotenen Anwesen

In der Nähe des Hafens der historischen Stadt Dömitz (Elbe) steht dieses umfangreich modernisierte Wohnhaus anno 1900 mit zwei Wohneinheiten (Haupt- und Einliegerwohnung, die übergreifend genutzt werden können).

Die Immobilie liegt in einer ruhigen Tempo 30-Anliegerstraße und ist nur ca. 200 m von Hafen, Elbe, Wasserwanderzentrum und der Schleuse zur Elde-Müritz-Wasserstraße entfernt. Dort befinden sich Gastronomiebetriebe, ein Hotel mit Beachclub, Wohnmobilstellplätze sowie diverse Freizeitmöglichkeiten. In unmittelbarer Nähe, direkt „um die Ecke“ finden Sie drei Supermärkte, mehrere Bäckereien, eine Poststelle und weitere Einkaufsmöglichkeiten,
so dass sich alle täglichen Besorgungen problemlos und entspannt zu Fuß erledigen lassen.

Die Altstadt erreichen Sie nach einem kurzen Spaziergang, wahlweise über den schönen Elbdeich oder durch eine ruhige Parkanlage. Auch das Schulzentrum „Fritz Reuter“ mit seinem Gymnasium liegt nur etwa 500 m Fußweg entfernt. Hinsichtlich des sehr guten baulichen Zustands, der außergewöhnlichen und praktischen Anordnung sowie der Ausstattung der Räumlichkeiten, lässt die Immobilie keinerlei Wünsche mehr offen.

Das Konzept der aufwändig geplanten und ausgeführten Entkernungs-, Umbau- und Modernisierungsarbeiten zwischen 1995 bis 1996 sowie 2017 und 2021 besticht durch Klarheit und Kreativität, so dass einem zufriedenen und anspruchsvollen Leben in diesem schönen Wohnhaus nichts im Wege steht.

Auf der rückwärtigen, westlichen Grundstücksseite befindet sich der liebevoll gestaltete Garten mit etlichen Sitz- und Entspannungsbereichen. Das Nebengebäude schließt sich auf der süd-westlichen Seite an das Haus an und bietet eine lange, gepflasterte Zufahrt zur geräumigen Garage mit Holzflügeltoren (ca. 25 m² Größe), welche Platz für zwei kleine PKW bietet. Des Weiteren finden Sie zwei Abstell- und Werkräume, in denen Sie den unterschied-lichsten, gestalterischen Hobbys freien Lauf lassen können.

Führung durch das Wohnhaus/Hauptwohnung/Linker Haustrakt
EG (ca. 109 m²) - Eingangs- und Flurbereich, 2 Wohnräume, Fliesenbad, offene Wohnküche mit schicken Einbauelementen, Wintergarten sowie Hauswirtschaftsraum mit Gäste-WC

  • Überdachter Zugang mit Bewegungsmeldern versehen
  • Gemeinsamer Eingangs- und Flurbereich für Haupt- und Einliegerwohnung (mit Vinylboden), der über eine hochwertige, nach Maß angefertigte Eichentür mit
    6 Fenstereinsätzen zu betreten ist
  • Hoher Dieleneingang mit massiver Kiefernholztreppe nebst eingestemmten Buchenstufen, die in die oberen Räume führt
  • Hauswirtschaftsraum mit Ausgangstür zum schönen Gartenbereich. Dieser HWR verfügt über einen Wa-Ma-Anschluss, WC, Waschbecken, Hauptstromzählerkasten sowie Gas- und Wasseranschlüsse. Auch die Gaszentralheizungsanlage von Fa. Buderus, Modell G134 LP, mit Warmwasserspeicher über 135 Liter, befindet sich hier
  • Fliesenbad mit Holzisolierfenster, Wanne, WC, Dusche, Handtuchheizkörper und Waschbecken ausgestattet
  • Wohn/Schlaf- oder Kinderzimmer mit 2 weißen Kunststoffisolier-Sprossenfenstern nebst Verdunklungsrollläden, dunkelbraunem Laminatboden und schickem, vom Tischler nach Maß angefertigten, schönen Einbauschrank
  • Beeindruckender Wohnraum mit offenem Fachwerk und sichtbaren Holzbalken, Buchenparkettboden sowie Ausgangstür zum Wintergarten
  • Bodengefliester Wintergarten mit angefertigtem Baldachin aus Baumwollstoff und herrlicher Sicht in den Gartenbereich auf der Westseite und einer Ausgangstür zum Garten
  • Offene Wohnküche (vom großen Wohnraum abgehend) mit Kunststoffisolier-Sprossenfenstern nebst Rollläden, Buchenparkett- und Vinylboden, ansprechenden Einbauelementen mit Elektrogeräten sowie Spüle und Abluft-Dunstabzugshaube


Vom hohen Dieleneingang gelangen Sie über die bereits erwähnte, massive Kiefernholz-treppe mit eingestemmten Buchenstufen in die Räumlichkeiten des 1. Obergeschosses.

Hauptwohnung/Linker Haustrakt im 1. OG (ca. 101 m²)
Galerie- und Flurbereich, 1 Fliesenbad, 4 Wohnräume nebst begehbarem Ankleidezimmer

  • Gemütlicher Galerie- und Flurbereich mit einer Schräge, Velux-Dachfenster, eingebaute Deckenbeleuchtung und Vinylboden. Hiervon gehen alle weiteren Räumlichkeiten ab
  • Großer Wohn-/Schlafraum mit Schrägen, sichtbaren, historischen Balken, Vinylfuß-boden, zwei weißen Holzisolier- und einem Veluxfenster
  • Wohn-/Schlafraum mit einer Schräge, eingebauter Deckenbeleuchtung, einem weißen Velux-Dachfenster sowie Vinylboden
  • Wohn-/Schlafraum mit einer Schräge, eingebauter Deckenbeleuchtung, einem weißen Velux-Dachfenster sowie Vinylboden
  • Großer Wohn-/Schlafraum mit Schrägen, sichtbaren, historischen Balken, Vinylfuß-boden, zwei weißen Kunststoffisolier- und einem Veluxfenster
  • Begehbares Ankleidezimmer mit einer Schräge, eingebauten Deckenleuchten und Vinylfußboden
  • Fliesenbad mit einer Schräge, ausgestattet mit einem Veluxfenster, Waschbecken, Dusche, WC, einem Waschmaschinenanschluss sowie Bodenablauf


Der großzügige Dach- bzw. Spitzboden im 2. Obergeschoss

Mittels einer neuwertigen, ausklappbaren Dachbodentreppe aus Holz geht es auf den bodengedämmten Dach/Spitzboden. Die Dachsparren sind größtenteils mit Unterspann-bahnen versehen. Dieser geräumige, trockene Dachbodenbereich dient zum Abstellen von Utensilien, Koffern, Aktenorder u.v.m.


EG - Einliegerwohnung/Rechter Haustrakt (ca. 45 m²)
1 Flurbereich, 1 Fliesenbad, 1 Wohnküche, 1 Wohn/Schlafraum

  • Rechtsseitig des gemeinsamen Eingangsflures auf der Ostseite, betreten Sie den langen Flurbereich mit hellem Vinylfußboden
  • Großzügige Wohnküche mit Laminatboden, ausgestattet mit einer adretten Einbauküche nebst Elektrogeräten, Spüle, Abluft-Dunstabzugshaube, 2 weißen Kunststoffisoliersprossenfenstern mit Rollläden und Naturstein-Fensterbänken
  • Fliesenbad, ausgestattet mit einem weißen Kunststoffisoliersprossenfenster mit Sprossen-Oberlicht, Dusche, WC, 2 Waschbecken, Bodenablauf und einem Wasch-maschinenanschluss
  • Wohn/Schlafraum mit Laminatboden und einem weißen Kunststoffisoliersprossen-fenster

 

Diese Einliegerwohnung kann übergreifend und offen zu der Hauptwohnung dazu bewohnt werden (wie es momentan der Fall ist). Es können z.B. erwachsene Kinder oder ältere Eltern einziehen und dort unabhängig leben. Eine Vermietung - sei es dauerhaft oder als schicke Ferienwohnung - ist ebenfalls denkbar und möglich.

Grundstück und Garten

Der gemütliche und hübsch bepflanzte Garten mit seiner ansprechenden Hofatmosphäre und den verschiedenen Sitz- und Wohlfühlbereichen lädt dazu ein, sich zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen. Der Innengarten liegt geschützt auf der Rückseite des Hauses und bietet mit seiner Lage im Westen sowohl Sonne als auch lauschige Schattenbereiche.

Das Grundstück verfügt über 479 m². Auf der süd-westlichen Seite steht das Nebengebäude mit grünen Holzschiebetoren zum Garteninnenbereich. Die Garage in diesem Nebengebäude verfügt über neuwertige Naturholzflügeltore, die von einem Tischler nach Maß angefertigt worden sind und auch über eine neu gepflasterte Zufahrt im Aussenbereich zur Straßenseite. Im Torbereich und in der Zufahrt sorgen Bewegungsmelder für angenehme Helligkeit.


Für die Vermittlung dieser Immobilie berechne ich eine Käufercourtage in Höhe von 3,57% des Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt.

Alle Daten in diesem Exposé beruhen auf Angaben des Verkäufers und wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Verkäufer-, Anbieter- und Angebotsangaben kann ich keine Haftung übernehmen. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.


Wissenswertes - kurz und knapp

  • Historisches Wohnhaus anno 1900, komplett moderni-siert (zweigeschossig) mit insgesamt 2 Wohneinheiten (derzeit zusammengelegt), schickem Wintergarten, Nebengebäude mit Garage (Platz für 2 kleine PKW)
    sowie Werk- und Abstellräumen
  • Insgesamt 8 Wohnräume nebst begehbarem Ankleide-zimmer, 2 Einbauküchen, 3 moderne Fliesenbäder, Hauswirtschaftsraum mit Gäste-WC und 3 Flurbereiche
  • Die umfangreichen Entkernungs-, Um-, Ausbau- und Modernisierungsarbeiten erfolgten von 1995/96, 2017 und 2021
  • Überaus gepflegter Zustand, kein Denkmalschutz
  • Lage: Das Objekt befindet sich in der Nähe des Hafens Dömitz
  • ca. 479 m² behütetes, hübsch bepflanztes Grundstück
  • ca. 255 m² Wohnfläche insgesamt
  • Hauptwohnung EG (ca. 109 m²) + 1. OG (ca. 101 m²) = 210 m²
  • Einliegerwohnung im EG: ca. 45 m²
  • Elektronisch gesteuerte Thermostatventile in allen Räumen
  • Deckenhöhe der Wohnräume: von ca. 2,51 m – 2,91 m
  • Außenmaße: ca. 17,65 m x ca. 10,00 m
  • Haupteingang für beide Wohnungen auf der Straßenseite (Osten)
  • Zusätzlicher separater Eingang für die Einliegerwohnung an der nördlichen Giebelseite
  • Zwei weitere Zugänge von der Hauptwohung zum Garten und Wintergarten
  • Die Einliegerwohnung verfügt über zwei Ein- bzw. Ausgänge, eigenen Stromzähler und Wasseruhren (für  mögliches, separates Abrechnen, falls hier an Vermietung gedacht wird)
  • Die Einliegerwohnung kann auch dauerhaft oder als Ferienwohnung vermietet werden
  • Fußbodenbeschaffenheit: Fliesen-, Buchenparkett-, Laminat- und Design-Vinylboden
  • Überall weiße Kunststoffisolier-Sprossenfenster, drei Holzisolierfenster und sechs Velux-Dachfenster
  • Verdunklungsrollläden an den Fenstern im EG zur Straßenseite
  • Insektenschutzgitter an den Fenstern im EG und DG sowie an 4 Velux- Dachfenstern
  • Naturstein-Fensterbänke
  • 2 neuwertige Einbauküchen, jeweils mit Abluft-Dunst-abzugshauben und Elektrogeräten
  • LED-Einbaustrahler im Wohnhaus EG und 1. OG sowie im Außenbereich des Nebengelasses
  • Insgesamt 3 Waschmaschinenanschlüsse im Wohnhaus
  • Heller, gefliester Wintergartenbereich
  • Dachbeschaffenheit: Braas Betonziegeldach mit Zink-dachrinnen
  • Dachentwässerung in den Garten und in eine unter-irdische Regenwasserzisterne im Garten (ca. 5000 Liter), dadurch keine Niederschlagswassergebühren
  • Die Regenwasser-Zisterne kann zur kostenlosen Garten-bewässerung mithilfe der installierten Drucktauchpumpe genutzt werden
  • Außenwasseranschluss vorhanden
  • Anschluss an die Kanalisation
  • Gaszentralheizungsanlage/Niedertemperaturkessel von Buderus, Baujahr 1995 (es besteht keine Austauschpflicht nach 30 Jahren) mit 135 L Warmwasserspeicher und Fernbedienungseinheit im großen  Wohnraum EG. Der Heizungsbrenner und die Hocheffizienzpumpen wurden 2020 erneuert, der Warmwasserspeicher wurde ebenfalls 2020 überholt
  • DSL 250 Mbit/s und auch Glasfaseranschluss möglich = ideal zur Home-Office-Nutzung 
  • Mobilfunk: 4G/LTE (alle Netze) sowie 5G Telekom und Vodafone
  • SAT-Anlage mit Multischalter. Anschlüsse in allen Wohn- und Küchenräumen
  • Starkstromanschluss in der Garage

Energie- und Betriebskosten

 

- Stromkosten insgesamt (mit. 2 Zählern für beide WE):
  ca. 63,00 € monatl.
- Grundsteuer: ca. 83,50
€ vierteljährl.
- Trink- und Abwasser: ca. 70,00 € monatl.
- Heizkosten inkl. Warmwasser: ca. 125,00 € monatlich

- Wohngebäude- und Elementarversicherung: ca. 60 € monatl.
- Müllabfuhr: ca. 162 € jährl. (für eine große 120 L Tonne)


Gemäß GEG § 79 ff liegt ein Energiebedarfsausweis vom 19.07.2018 vor. Der Endenergiebedarf dieser Immobilie beträgt 124,7 kWh/(m2 a).

 

Seiten- und Frontansicht
Frontansicht der Immobilie
Frontansicht
Eingangsbereich / Frontansicht
Zufahrt zur Garage
Garten mit Blick auf die rückwärtige Hausseite
Garten mit Nebengebäude
Wintergarten Aussenansicht
Wintergarten
Das gepflegte Nebengebäude
Lauschiger Gartenplatz
Seitlicher Eingang zur Einliegerwohnung
Eingang zur Einliegerwohnung
Hauseingang bei Nacht
Massive Eichen-Eingangstür / Wohnhaus
Herbstaufnahme
Gartenansicht
Weitsicht vom Dachfenster in den Garten
2. gemütlicher Terrassenplatz
Sicht aus dem Dachfenster
Wintergarten Aussenansicht
Wintergarten Innenansicht
Wintergarten Innenbereich
Garagenausfahrt
Garage mit Tor /  Aussenansicht
Garage mit Tor / Innenansicht
Innenbereich der Garage mit Platz für 2 PKW
Plakat in der Garage :-)
Nebengebäude mit Garten
Tore des Nebengebäudes
Garteninnenbereich am Abend
Beleuchteter Wintergarten am Abend
Nebengebäude / Abendaufnahme
EG Eingangsbereich (teils sich auf in linken und rechten Wohntrakt)
Hauptwohnung - linker Trakt - EG - Dielenbereich
Dielenbereich im EG in Richtung Fliesenbad
EG Beeindruckender Wohnraum
EG Beeindruckender Wohnraum
EG gemütliche Wohnküche mit Einbauelementen
EG Küche
EG Küche
EG Kinderzimmer
EG Bad
EG Bad
EG Flurbereich
EG Flur - Treppe führt ins 1. OG
1. OG
1. OG Galeriebereich
Galerie - 1. OG
1. OG Flurbereich
1. OG hinterer Flurbereich in Richtung Schlaf/Wohnraum
1. OG Arbeits-/Wohnraum
Velux-Dachfenster mit Verdunklungsrollladen
OG Flurbereich
1. OG Wohnraum
1. OG Wohnraum
1. OG Bad
1. OG Bad
1. OG Bad
Begehbarer Ankleideraum
Begehbarer Ankleideraum
Blick vom 1. OG ins EG - Flurbereich
Massivholztreppe / Blick vom 1. OG ins EG
Zugang über Flur in die Einliegerwohnung
Flur Einliegerwohnung
Einliegerwohnung / Wohnküche
Wohnküche / Einliegerwohnung
Einliegerwohnung / Schlaf-/Wohnraum
Einliegerwohnung / Fliesenbad
Einliegerwohnung / Fliesenbad
Einliegerwohnung / Fliesenbad-Fenster
Gemeinschaftsflur
Hauswirtschaftsraum mit Gäste-WC
Hauptstromzählerkasten im Hauswirtschaftsraum
Buderus Zentralheizungsanlage im Hauswirtschaftsraum
Gaszähler im Hauswirtschaftsraum
Wasseruhr im Hauswirtschaftsraum
1. OG - Dachbodentreppe
Dachboden
Gartenbereich
Grüne Holztür im Nebengebäude
Nebengebäude / Werkraum
Blick von der Hauptausgangstür zur verkehrsberuhigten Straße
Blick von der Hauptausgangstür zur verkehrsberuhigten Straße
Verkehrsberuhigte Straße vor dem Wohnhaus
Dömitzer Kirche in der Innenstadt
Innenstadt-Aufnahme
Hafen Dömitz mit Hotel/Café

Über den Ort und die Umgebung

Dömitz (Elbe)

Die Stadt Dömitz liegt an der Elbe, im Südwesten Mecklenburgs im Landkreis Ludwigslust-Parchim und hat ca. 3.000 Einwohner. Dömitz ist Verwaltungssitz des Amtes Dömitz-Malliß und die südlichste Gemeinde Mecklenburg-Vorpommerns sowie Teil der Metropolregion Hamburg.

Die ca. 1230 gegründete Festungsstadt liegt inmitten der Elbtalauen im Dreiländereck von Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Branden-burg. Auf der gegenüberliegenden Elbseite liegt das niedersächsische Wendland. Die Stadt liegt in einer weitgehend naturbelassenen Umgebung inmitten des UNESCO-Biosphärenreservats Flusslandschaft-Elbe-MV. In Dömitz kommen Naturfreunde und Erholungssuchende voll auf Ihre Kosten. Radfahren (Elbe-Radwanderweg), Wandern und Wasserwandern sind nur ein kleiner Teil der möglichen Freizeitaktivitäten.

Geprägt wird Dömitz durch die mittelalterliche Festungsanlage, die historische Altstadt mit vielen erhaltenen Fachwerkhäusern sowie den Hafen mit dem Hotel Hafen Dömitz. Vom Hafen aus verkehren Fahrgastschiffe auf der Elbe und der Elde-Müritz-Wasserstraße.

Die Stadt bietet hervorragende Schulen (z.B. das gymnasiale Schulzentrum "Fritz Reuter"), Kindergärten, Ärzte, Banken, Einkaufsmöglichkeiten, nette Cafés und Restaurants sowie Hotels. Die nächstgelegene größere Stadt ist die 15 km entfernte Stadt Dannenberg im Wendland, welche über die Dömitzer Elbbrücke (B191) in 15 min schnell erreicht ist. Hamburg liegt ca. 120 km entfernt und ist in 90 Minuten erreicht, nach Lüneburg sind es knapp 70 km (1 Std. Fahrzeit). Bahnanschluss an die Bahnstrecke Hamburg-Berlin besteht in Ludwigslust (30 km entfernt), nach Ludwigslust verkehrt ein stündlicher Bahnersatzverkehr von Dömitz aus.

 

Diese Website verwendet Cookies, um alle Funktionen zu realisieren. Durch die Nutzung der Website willigen Sie in deren Verwendung gemäß meiner Datenschutzerklärung ein.