• E-Mail: info@landmaklerin.de
  • Telefon: 05841 / 97 44 67
  • Mobil: 0175 / 19 299 15
  • Fax: 05841 / 97 44 68

Wustrow – Landkreis Lüchow-Dannenberg (Wendland) – Top-Lage

Gemütliches Wohnen auf einer Ebene

Geräumiges Einfamilienhaus mit PV-Anlage, 
Wohnkeller, Garage, einzigartigem Garten 
nebst idyllischem Schwimmteich

4 Räume plus 1 großer Wohn/Partyraum von 40 m² im UG, 1 Einbauküche, 1 schickes Fliesenbad, 1 Gäste-WC sowie Wirtschafts-, Heizungs- und Abstellräume

ca. 100 m² Wohnfläche
ca. 74 m² Nutzfläche
726 m² Grundstücksgröße


Näheres zu dem angebotenen Anwesen

Dieses angebotene, schöne und verklinkerte Einfamilienhaus auf einer Wohnebene (Hochparterre) wurde ursprünglich 1979 als Okal Fertighaus geplant und von einer namhaften Baufirma im Wendland ausgeführt. Die Baufertigstellung und Schluss-
abnahme erfolgte 1981.

Besondere Highlights werden dargestellt durch die 2013 installierte Photovoltaikanlage mit 10,14 kWp und 52 Modulen, den Stromspeicher von Fa. LG v. 2018 mit 10,14 kW für den Eigengebrauch, die umfangreichen Modernisierungsarbeiten in 2018, der aufwändig ge-plante, idyllische und glasklare Schwimmteich mit Holzbrücke, seitlichem Klärbach sowie
die bezaubernde Gartenanlage. Ein positiver und hoher Wohnwert ist durch die angeführten Kriterien gegeben.

Das äußere Erscheinungsbild lässt zu Beginn bereits erahnen, wie viel Größe und Be-schaffenheit im Inneren dieser Immobilie steckt. Die neuwertigen, weißen Kunststoff-isolierfenster sind fast ausschließlich 3-fach verglast. Auf einer Ebene im Hochparterre
sind die Räumlichkeiten überaus praktisch und ansprechend angeordnet; hell und mit reichlich Platzangebot für mehrere Personen.

Das Erdgeschoss verfügt über 4 Wohnräume (zuzüglich dem großen, beheizten Wohnraum im Untergeschoss), 1 schicke Einbauküche, 1 neuwertiges Fliesenbad, 1 Gäste-WC und ein Zugang zur beeindruckenden, überdachten Sonnenterrasse/offener Wintergarten auf der Westseite. Bei Bedarf könnte das 1. Obergeschoss mit ca. 60 m² als separate Wohneinheit zusätzlich noch ausgebaut werden.

Wie schon erwähnt, befindet sich im Souterrain/Untergeschoss außer den vorhandenen Nutzräumen noch ein weiterer, großer, beheizter Wohnraum, der bisher als gemütlicher Partyraum und/oder auch als Übernachtungsmöglichkeit für Gäste diente.


Führung durch das Wohnhaus im EG (ca. 100 m² Wohnfläche = 4 Räume, Sonnen-terrasse/Wintergarten, Einbauküche, Fliesenbad, Gäste-WC und Abstellraum)

  • Zugangsbereich mit neuwertiger, einbruchssicherer Haustür (2018), mattgrau-nuanciert mit drei Fensterausschnitten
  • Anthrazit-nuancierter Flurbereich mit Vinylfußboden (hier befindet sich auch der neuwertige Stromzählerkasten)
  • Gäste-WC, hell gefliest und mit cottofarbigem Fliesenboden versehen, mit Wasch-becken und WC
  • Großzügiger Essbereich (mit fließendem Übergang in den Wohnbereich mit an-grenzender Sonnenterrasse/Wintergarten). Dieser Essbereich ist mit Parkett, heller Paneeldecke und zwei weißen, großflächigen Kunststoffisolierfenstern (dreifach-verglast) mit Verdunklungsrollläden ausgestattet
  • Küche mit Parkett versehen sowie schicken Einbauelementen und Elektrogeräten von Siemens, Miele und Neff (Spülmaschine, Herd mit Ceranfeld und Backofen, Kühl-schrank, Abluft-Dunstabzugshaube) und einem großen, weißen Kunststoffisolierfenster mit Verdunklungsrollladen
  • Der offene Ess/Wohnbereich geht in den gemütlichen Wohnraum über, ausgestattet mit Parkettboden, einer langen Fensterfront (mit Rollläden) und schönem Gartenblick
  • Überdachte Sonnenterrasse/Wintergarten mit direktem Zugang zum beeindruckenden Schwimmteich mit Holzbrücke und seitlichem Klärbach. Durch das Plätschern des Wassers und der besonders außergewöhnlichen Bepflanzung, entsteht eine Regenerationszone und somit ein hoher, beruhigender Wohlfühlwert. Der Himmel und die ruhige, entspannte Umgebung spiegeln sich im Wasser wieder und vermitteln eine optische Weite
  • Zurück zum Essbereich geht es rechtsseitig in den Hauptflur in L-Form, ausgestattet mit Laminatboden, buche-nuanciert
  • Kleiner Abstellraum mit Laminatboden und einem Regal. Ferner finden Haushaltsgeräte ebenfalls noch ihren Platz
  • Geräumiger, erster Schlafraum mit Laminatboden und 2 weißen Kunststoffisolierfenstern
    (mit Rollläden) auf der Ostseite
  • Modernes, neuwertiges Fliesenbad, anthrazit/weiß-nuanciert, mit großflächigem, weißen Kunststoffisolierfenster nebst Rollladen, hellen Deckenpaneelen sowie einer hochwertig ausgestatteten Whirlpool-Badewanne, einer nahezu bodentiefen Dusche mit Echtglaswänden (Massagedüsen und Regenduscharmatur), einem adretten Waschbeckenschrank-Ensemble und einem wandhängendem WC mit Unterputz-Spülkasten
  • Zweiter Schlafraum mit einem weißen Kunststoffisolierfenster (und Rollladen) zur Westseite nebst Laminatboden
  • Dritter Schlafraum (sowohl vom Flur, als auch vom offenen Nachbar-Wohnraum zu begeben) mit einem weißen Kunststoffisolierfenster (und Rollladen) sowie Laminat-boden. Die ursprüngliche Verbindungsraumwand kann bei Bedarf im Trockenbau-verfahren wieder eingesetzt und verschlossen werden

Über eine Holztreppe mit 15 Stufen gelangen Sie in die Räumlichkeiten des Untergeschosses.

Das Untergeschoß (ca. 60 m² Nutzfläche, 1 großer, beheizter Wohn- und Partyraum (ca.40 m² Wohnfläche), 1 Wirtschafts-, Abstell-, Heizungs- und Heiztankraum)

  • Großzügiger, gefliester Flurbereich; hier findet sich die Technik der Photovoltaikanlage von Firma Fronius, Modell IG plus, mit 10,5 kWp, Baujahr 2013
  • Großer Wohn- und Partyraum (ca. 40 m² Wohnfläche), ausgestattet mit hellem Teppichboden, 2 Heizkörpern, gemauerten Wänden, 3 neuwertigen Kunststoffisolier-fenstern, z.T. holzvertäfelter Zimmerdecke und einem Waschbecken
  • Hauswirtschaftsraum mit Estrichfußboden, neuwertigem Kunststoffisolierfenster, einem Waschmaschinenanschluss und einer Spüle. Hier befindet sich auch der Hauswasseranschluss mit einer Wasseruhr
  • Hell gefliester Heizungsraum mit 1 Kellerfenster und einer schadstoffreduzierten Brennwert-Zentralheizungsanlage von Firma Elco, Modell Unon, Baujahr 2007 nebst 150 L Warmwasserspeicher. Eine zweite Wasseruhr für kostengünstiges Gartenwasser und auch eine zusätzliche Grundwasserpumpe befindet sich ebenfalls in diesem erwähnten Heizungsraum
  • Öltankraum mit Estrichboden und 3 Kunststofföltanks á 1.500 L = 4.500 L Gesamt-volumen Heizöl
  • Werkstattraum mit Estrichboden und 1 Kellerfenster


Das Gartengrundstück

Auf der süd-westlichen Seite des Grundstücks wurde von den Verkäufern ein ausladend blühender und abwechslungsreicher Garten mit beeindruckendem Schwimmteich angelegt. Ein ganz besonderer Platz, um die Natur drumherum zu genießen.


Für die Vermittlung dieser Immobilie berechne ich eine Käufercourtage in Höhe von 3,57% des Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt.

Alle Daten in diesem Exposé beruhen auf Angaben des Verkäufers und wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Verkäufer-, Anbieter- und Angebotsangaben kann ich keine Haftung übernehmen. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.


Wissenswertes - kurz und knapp

  • Mit Riemchen versehenes Einfamilienhaus von der Fertighaus-
    firma Okal, Baujahr 1979
  • 1981 erfolgte die Baufertigstellung/Bauendabnahme
  • 726 m² beeindruckend angelegtes Gartengrundstück mit idyllischem Schwimmteich, Holzbrücke und Klärbach. Im Teich wurden 3 Bodenabläufe für die Reinigung und für den Wasserwechsel eingebaut nebst kostspieligem Trommelfilter (Wert: 10.000 €), um die Qualität des Wasser stets zu gewährleisten und auch damit der Schwimmteich klar, sauber und frei von Rückständen ist
  • ca. 100 m² Wohnfläche auf einer Ebene (Hochparterre) sowie ca. 40 m² gemütlicher Wohnraum im UG
  • ca. 74 m² Nutzfläche
  • Insgesamt 4 Wohnräume im EG plus 1 weiterer, beheizter Wohnraum im UG
  • Das 1. Obergeschoss mit ca. 60 m² kann bei Bedarf zu einer separaten Wohneinheit ausgebaut werden
  • Außenmaße des Wohnhauses: ca. 11,58 m x 10,57 m
  • Höhe des Wohnhauses: ca. 6,81 m
  • Betonfundament
  • Stahlbetondecke im UG
  • Garage mit Stahlschwingtor
  • Gepflasterte Auffahrt bis zur Garage
  • Massive Lärchenholz-Verkleidung an den Giebelseiten (Nord- und Südseite)
  • Intaktes Betonziegeldach, anthrazit
  • Intakte Zinkdachrinnen
  • Satteldach 38°
  • Kunststoffisolierfenster von 2018 mit Dreifachverglasung
  • Fußbodenbeschaffenheit: Fliesen, Parkett, Vinyl, Laminat und Teppichboden
  • Größtenteils Verdunklungsrollläden an den neuwertigen Kunststoffisolierfenstern
  • Neuwertige, helle Dekorzimmertüren (2018)
  • Deckenhöhe im EG-Bereich: 2,50 m
  • Deckenhöhe im Untergeschoss: 2,25 m
  • Öl-Zentralheizungsanlage von Firma Elco, Modell Unon, Baujahr 2007 mit Warmwasserspeicher über 150 L Volumen
  • Photovoltaik-Anlage von Firma Fronius, Modell IG plus, mit 10,14 kWp, Baujahr 2013, 52 Modulen und einer Einspeisevergütung von 17 Cent/kWh. Der Stromspeicher der Firma LG, Baujahr 2018, (für den Eigengebrauch) hat eine Kapazität von 10,14 KW
  • Jährlicher Durchschnittsertrag aus der PV-Anlage = ca. 1.200 € Einnahmen
  • Zusätzliche Stellplätze für ein Wohnmobil u. weitere PKW
  • Überdachte Sonnenterrasse/offener Wintergarten mit ca. 20 m² Größe
  • Sat-Anlage
  • Internetgeschwindigkeit bis 250 Mbit/s verfügbar
  • Anschluss an die Kanalisation
  • Komplett eingezäuntes Grundstück. Ein neuwertiger, vollverzinkter Zaun mit Elementen, Ständer und Pforte auf der Front- und Straßenseite wurde vorübergehend zwischengelagert, da das private Wohnmobil der Eigentümer an dieser Stelle Platz finden musste. Der Zaun kann also jederzeit wieder eingesetzt werden
  • Übernahme nach Absprache

Energie- und Betriebskosten

  • Strom: ca. 47monatl.
  • Heizkosten/Öl: ca. 72,83 € monatl.
  • Trink- und Abwasser: ca. 117,99 € viertelj.
  • Grundsteuer: ca. 75,48 € vierteljährl.
  • Müllgebühren: ca. 100 € jährl. für eine 60-L Tonne
  • Wohngebäudeversicherung: ca. 489,06 € jährl.
  • Schornsteinfeger: ca. 72 € halbjährl.
  • Wartung der PV- und Heizungsanlage: ca. 96 € jährl.


Gemäß §§ 79 ff Gebäudeenergiegesetz (GEG) liegt ein Energieverbrauchsausweis vom 08.10.2021 vor. Der End-
energieverbrauch dieses Gebäudes beträgt: 142,0 kWh(m2.a)

Über den Ort und die Umgebung

Der Ort Wustrow und seine Umgebung

Der Flecken (Kleinstadt) Wustrow ist ein harmonischer Ort in einer land-schaftlich attraktiven und reizvollen Gegend im bezaubernden Wendland (Landkreis Lüchow-Dannenberg/ Bundesland Niedersachsen). Die beein-druckende Ev. luth. Sankt Laurentiuskirche zu Wustrow ist eine gotische Backsteinkirche; sie entstand im Jahre 1460. Der Name des Ortes Wustrow stammt vermutlich vom slawischen ("wendischen") Namen in polabischer Sprache Wåstrüw, was soviel wie die „Insel“ bedeutet.

In Wustrow gibt es eine Grundschule, ein Kindergarten und engagierte Sportvereine. Diese bieten div. Sportangebote an, wie Fußballspielen (mit
2 Fußballplätzen), Angeln, Reiten (Reitverein mit Reitplätzen), Schießen und Tennis (mit Ständen und etlichen Tennisplätzen). Täglich pendeln Schulbusse, die die umliegenden, weiterführenden Schulen in Lüchow und Clenze anfahren sowie auch Schüler zur freien Schule nach Hitzacker oder Grabow (Freie Schule Wendland) befördern. In Wustrow wohnen sowohl Kleinkinder, Schul-kinder, Jugendliche aber auch junge und ältere Erwachsene. Das Alter der insgesamt ca. 2.790 Bewohner ist gemischt und auch die Gemeinschaft im Ort selbst kann man als überaus harmonisch bezeichnen. Wustrow verfügt übrigens auch über einen sehr beliebten Erntefestferein.

In Wustrow gibt es einen Lotto-Totto-Schreibwarenladen, kreative Gärtnerei, Getränkemarkt, Edeka-Markt, Küchenstudio, Bioladen, Poststation, 3 Ärzte, Tankstelle, KFZ-Werkstatt, Tischlerei, 1 Sparkasse und auch ein Landhandels-Unternehmen (Kornhaus). Die Einkaufsfahrten in die nur ca. 7 km entfernte Kreisstadt nach Lüchow sind im Nu mit dem PKW oder Fahrrad zu erledigen. Auch die Verkehrsanbindungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind ebenso geregelt. Eine Autofahrt von Wustrow bis nach Uelzen dauert ca. 45 Minuten. Bis nach Hamburg und Hannover benötigt man jeweils ca. 1,5 bzw. 2 Auto-stunden.

In Wustrow/Umgebung wird folgendes geboten

  • Yogahaus in Wustrow-Königshorst interessante Seminare, Yogaferien und entsprechende Ausbildungen
  • Güstritzer See liegt nur 15 Minuten entfernt
  • Aktives Vereinsleben (Tennis,- Fußball- und Angelverein)
  • Museum Wustrow zeigt wechselnden Ausstellungen sowie Dauerausstellungen
  • Im Ortsteil Wustrow-Schreyahn befindet sich der Künstlerhof Schreyahn, eine Stipendiatenstätte für Autoren und Komponisten
  • In Wustrow hat die mit praktischer Friedensarbeit und gewaltfreier Konfliktlösung befasste 'Kurve Wustrow' Bildungs- und Begegnungsstätte für gewaltfreie Aktion e.V. ihren Sitz
  • Kulturverein Schwarzer Hahn (Kleinkunstbühne, Seminar- und Tagungshaus, Ferienwohnung)
  • Deutsche Storchenstraße (Teplingen, Wustrow, Schreyahn)
Diese Website verwendet Cookies, um alle Funktionen zu realisieren. Durch die Nutzung der Website willigen Sie in deren Verwendung gemäß meiner Datenschutzerklärung ein.