• E-Mail: info@landmaklerin.de
  • Telefon: 05841 / 97 44 67
  • Mobil: 0175 / 19 299 15
  • Fax: 05841 / 97 44 68

- VORANKÜNDIGUNG -

Pevestorf (an der Elbe) im bezaubernden Wendland


Außergewöhnlich schönes Wohlfühlhaus mit Weitblick - in einer Naturlandschaft von beeindruckendem Wald- und Wiesengebiet umgeben (2,5 km Luftlinie zur Elbe)

Doppelcarport mit angrenzendem Werkstattraum, Gartenhäuschen, Holzlagerschuppen, Gewächshaus, idyllischer Seerosenteich sowie 2 gemütlichen Sonnenterrassen

5 Wohnräume, gemütlicher Kaminofen, 1 schöner Küchenraum, 2 schicke Fliesenbäder, 2 Flure, begehbarer Ankleideraum

ca. 132 m² Wohnfläche
1.001 m² tollstes Naturgrundstück


Näheres zu dem angebotenen Anwesen

Im Moment bereite ich die Inhalte für diesen Bereich vor.

Um Sie auf gewohntem Niveau informieren zu können, werde ich noch ein wenig Zeit benötigen. Bitte schauen Sie daher bei einem späteren Besuch noch einmal auf dieser Seite vorbei. Vielen Dank für Ihr Interesse!


Für die Vermittlung des Hauses berechne ich von Käufer und auch Verkäufer jeweils eine Courtage in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt.

Alle Daten in diesem Exposé beruhen auf Angaben des Verkäufers und wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Verkäufer-, Anbieter- und Angebotsangaben kann ich keine Haftung übernehmen. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.


Energie- und Betriebskosten

Gemäß §§ 79 ff Gebäudeenergiegesetz ist ein Energieverbrauchsausweis am 20.07.2021 erstellt worden.
Der Endenergieverbrauch dieses Gebäudes beträgt
97,0 kWh/(m2.a).

Über den Ort und die Umgebung

Der Ort Pevestorf (nahe der Elbe) und Umgebung

Pevestorf ist ein kleiner Ortsteil der Gemeinde Höhbeck im bezaubernden Wendland - Landkreis Lüchow-Dannenberg (Niedersachsen) von Wald- und Forstgebiet umschlossen. Das Dorf befindet sich direkt an der nördlich fließenden Elbe und liegt mitten in der Elbtalaue, eine der letzten noch in Teilen naturnahen Flussauen Europas.

Der Höhbeck, ein Höhenzug über der Elbe zwischen Vietze, Brünkendorf und Pevestorf, mit steil abfallenden Geestkanten zur Elbe und ausgedehnten Feuchtwiesen macht den besonderen Reiz der Elbtalaue aus. Das Biosphären-reservat, als Modellregion für eine nachhaltige Entwicklung, garantiert seinen Bewohnern auch noch in den nächsten Jahrzehnten eine beispiellose Kultur-landschaft. In Pevestorf und Wendland können Sie über das ganze Jahr etwas für Ihre Gesundheit tun und endlich die guten Vorsätze der letzten Jahre in die Tat umsetzen, z.B. Aktivitäten wie Radfahren, Jagen, Angeln, Segeln oder herrliche Spaziergänge am Elbdeich; hier lässt sich das Leben genießen.

Südlich erstreckt sich der Restorfer See. Pevestorf grenzt westlich an die Samtgemeinden Dannenberg/Elbe und Lüchow sowie an die Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Sachsen-Anhalt.

Im nur 5 km entfernten Erholungsort Gartow (am See) finden Sie alles, was für das Leben wichtig ist, wie Einkaufszentren, Ärzte, eine Schule, einen Kinder-garten und eine vielfältige Gastronomie. In den Bereichen Kultur, Kunst und Freizeitaktivitäten werden ebenfalls die vielfältigsten Möglichkeiten geboten. In Gartow befindet sich die Wendland-Therme, ein Thermalbad mit groß-zügiger Saunalandschaft und physiotherapeutischem Angebot. Ein Besuch des Weihnachtsmarktes im Schlosshof von Gartow ist ein ganz besonderes Highlight, das man sich nicht entgehen lassen darf, ebenso die alljährlich stattfindende 14-tägige Kulturelle Landpartie um Pfingsten.

Pevestorf ist leicht erreichbar über den Autobahnanschluss der A14 /24 Hamburg - Schwerin - Magdeburg sowie über die modernisierte Landstraße 216 Lüneburg / Dannenberg. Die Metropolregion Hamburg erreichen Sie mit dem Zug bequem aus dem 30 Kilometer entfernten Ludwigslust oder über den Autobahnanschluss.

Diese Website verwendet Cookies, um alle Funktionen zu realisieren. Durch die Nutzung der Website willigen Sie in deren Verwendung gemäß meiner Datenschutzerklärung ein.