• E-Mail: info@landmaklerin.de
  • Telefon: 05841 / 97 44 67
  • Mobil: 0175 / 19 299 15
  • Fax: 05841 / 97 44 68

Ortsteil Meetschow (Wendland)
(nord-östliches Niedersachsen)

Großzügiges Fachwerk-Wohnhaus
(idyllisch und ruhig gelegen) mit Nebengebäude, Garage, schönem Grundstück und großer Obstwiese nebst Gartenhäuschen

ca. 183 m² Wohnfläche
ca. 2.362,50 m² Grundstücksgröße


Näheres zu dem angebotenen Anwesen

Im ländlich-idyllischen Ort Meetschow, PLZ 29475/ Wendland im äußersten Nordosten von Niedersachsen, dicht am Laascher See (nur 450 m Luftlinie entfernt) und in Elbnähe gelegen, steht dieses bezaubernde Fachwerkwohnhaus mit schönem Ziergartengrundstück von
474 m², einer Auffahrt von 236,50 m² sowie einem gegenüber dem Wohnhaus befindlichen, idyllischen Obstbaumgrundstück nebst gemütlichem Holzgartenhäuschen von 1.652 m² = insgesamt großzügige 2.362,50 m².

Im Jahr 1983 erfolgten am Wohnhaus aufwändige Um- und Ausbauarbeiten (Baufertig-stellung 1984). 1991 wurde der Grundriss dieses Hauses nochmals verändert, so dass zusätzliche Räumlichkeiten entstanden sind. Auch eine Garage mit elektrischem Schwingtor und Fernbedienung im gebäudeübergreifenden Gartenholzschuppen mit daneben befind-lichem Werkstattraum bzw. ehemaligem Hühnerstall gehören zu dieser angebotenen Immobilie. Die Gesamtwohnfläche dieses Fachwerkwohnhauses im EG und OG beträgt ca. 183 m²; ideal für Familien mit Kindern oder zur Nutzung als Mehrgenerations-Wohnprojekt.

Führung durch das Wohnhaus – EG, ca. 111 m²
(Eingangsbereich, Küche, Flur, 2 Wohnräume, Fliesenbad, Wirtschaftsraum, Hobby- und auch Öltankraum sowie einem Kellerraum)

  • Zugang zum Wohnhaus im Anbau auf der Ostseite mit weißer Holzisolier-Sicherheitstür und Sprosseneinsätzen
  • Eingangsbereich/Flur in L-Form mit hell gefliestem Fußboden
  • Linksseitig befindet sich der zentralbeheizte Werk- und Bastelraum mit weißem Kunststoffisoliersprossenfenster und gefliestem Fußboden, terracotta-nuanciert
  • Heizungsraum mit Glasbaufenster und Lüftungsflügel sowie Estrichboden. Dort steht die Ölzentralheizungsanlage von Firma Schäfer, Modell Interdomo, Baujahr 1988 mit 150 L Warmwasserspeicher. Im Nebenraum befindet sich das Öltanklager mit 3 Kunst-stofftanks á 1.500 Liter = 4.500 L
  • Rechtsseitig vom Eingangsbereich/Flur gelangt man in den gefliesten Küchenraum mit Einbauelementen, Herd mit Ceranfeld, Dunstabzugshaube, Spüle und Spülmaschine sowie einem freistehenden, großen Kühlschrank. Eine Durchreiche verbindet diesen Küchenraum mit dem Essbereich des großen Wohnraumes
  • Gefliester Flurbereich mit holzvertäfelter Decke
  • Großzügiger Wohnraum mit sichtbarer Holzbalkendecke, Fachwerkraumteilern, einem beeindruckenden Feldsteinkaminofen, Teppichboden und 6 weißen Kunststoff-isoliersprossenfenstern sowie einer Ausgangstür zur ca. 50 m² großen Gartenterrasse 'gen Süd/Osten
  • Weiterer Flurbereich mit Holzlamelleneinbauschränken und Fliesenboden. In einer Nische unter der Treppe findet sich die Elektrik des Hauses
  • Fliesenbad, weiß-nuanciert, mit Kunststoffisoliersprossenfenster, Badewanne, Waschbecken und WC
  • Hauswirtschaftsraum, gefliest, mit Kunststoffisoliersprossen-Ausgangstür und einem Heizkörper. Dort findet man auch einen Waschmaschinenanschluss. Vom Wirtschafts-raum geht es in den Kellerraum mit Estrichboden und reichlich Abstell- und Lagermöglichkeiten
  • Geräumiger Schlafraum mit Teppichboden, 2 weißen Kunststoffisoliersprossenfenstern sowie sichtbarer Holzbalkendecke
  • Zurück zum Eingangsflurbereich gelangen Sie zum holzvertäfelten Treppenhaus über eine nicht zu steile Holztreppe mit 15 Stufen, die ins 1. OG führt


Führung durch das Wohnhaus – 1. OG, ca. 72 m²
(Flur, 4 Wohn/Schlafräume sowie Gäste-WC)

  • Langer Flurbereich mit Teppichboden und holzvertäfelten Wänden/Decke. Hiervon gehen die nachfolgenden Räumlichkeiten ab
  • Gäste-WC mit Dachfenster und einer Schräge, Linoleumboden, Waschbecken und WC
  • Schlafraum mit Teppichboden, 1 Schräge, 1 Lamelleneinbauschrank und einem Dachfenster
  • Großer Schlafraum mit einer Schräge, Teppichboden und zwei weißen, großflächigen Kunststoffisoliersprossenfenstern
  • Weiterer großer Schlafraum mit einer Schräge, Teppichboden und einem weißen Kunststoffisoliersprossenfenster
  • Kleiner Schlafraum mit Dachfenster, Teppichboden und einer Schräge


Das Nebengebäude


Auf der südöstlichen Seite des Grundstücks befindet sich ein Garagen- und Werkstatt-gebäude mit elektrischem Schwingtor nebst Fernbedienung und ein dahinter befindlicher Werkstattraum.

Der Zier- und große Obstgarten mit Wiese


Das Grundstück rund um das Wohnhaus ist hübsch mit ausladend blühenden Pflanzen und Sträuchern angelegt. Auf der gegenüberliegenden Seite des Hauses befindet sich eine recht große Obstbaumwiese von ca. 1.652 m² mit kleinem, idyllischem Gartenhäuschen. Ein ganz wunderbarer Platz zum Entspannen oder für die eigenen Tiere.




Für die Vermittlung des Hauses berechne ich eine Käufercourtage in Höhe von 4,76% des Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt.

Alle Daten in diesem Exposé beruhen auf Angaben des Verkäufers und wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Verkäufer-, Anbieter- und Angebotsangaben kann ich keine Haftung übernehmen. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.


Wissenswertes - kurz und knapp

  • Großzügiges, zweigeschossiges Fachwerk-Wohnhaus mit Kellerraum
  • Baujahr 1983, Fertigstellung 1984, mit Nebengebäude, Garage und kleinem Gartenhäuschen
  • Erweiterungsbau 1991
  • Außenmaße des Wohnhauses (10,47 m x 8,75 m) sowie Anbau (6,20 m x 6,15 m)
  • ca. 2.362,50 m² Gesamtgrundstück
  • ca. 183 m² Wohnfläche
  • 3 separate Ein- und Ausgangsbereiche
  • EG = 111 m² Wohnfläche (2 Räume, Küche, modernes Fliesenbad, 2 Flure, Wirtschafts-, Hobby-, Heizungs-, Öltank- sowie Kellerraum)
  • 1. OG = ca. 72 m² Wohnfläche (4 Wohn-/Schlafräume, Gäste-WC und Flur)
  • Wunderschöne, ruhige Naturlage
  • Garage mit elektrischem Schwingtor und Fernbedienung sowie geräumigem Werkstattraum
  • Mehrere Parkflächen
  • Schöner Ziergarten mit Strauchbestand rund ums Haus
  • 1.652 m² idyllisches Obstbaumgrundstück mit Garten-haus auf der gegenüberliegenden Grundstücksseite
  • Weiße Kunststoffisoliersprossenfenster
  • Fußbodenbeschaffenheit: Fliesen-, Teppich- und Estrichboden
  • Ölzentralheizungsanlage mit 150 l Warmwasserspeicher von Fa. Schäfer, Modell Interdomo, Baujahr 1988 sowie
    3 Kunststofftanks a 1.500 Liter
  • Anschluss an die Dorf-Kanalisation
  • Walmdach mit intakten Zinkdachrinnen
  • SAT-Anlage
  • Glasfaserkabel für schnelles Internet liegt bereits am Haus
  • Gepflasterte Süd/Ost-Terrasse (ca. 50 m²)
  • kein Sanierungsbedarf
  • sofort nutz- und beziehbar

Energie- und Betriebskosten

Grundsteuer: ca. 40,05 € viertelj.
Heizkosten (Öl): ca. 125 € monatl.
Stromkosten: ca. 65 € monatl.
Frisch- und Abwasser: ca. 60,00 € viertelj.
Schornsteinfegergebühren: ca. 76,48 € jährl.
Deichverband: ca. 74,63 € jährl.
Müllabfuhr: ca. 90 € jährl. für eine 60-l-Tonne

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis für Wohngebäude vom 12.09.2019 vor. Der Energieverbrauch für dieses Gebäude beträgt 130,0 kWh/(m2a).

Über den Ort und die Umgebung

 

Über den Ort Meetschow und seine Umgebung

Meetschow, ein kleines Dorf im nord-östlichen Landkreis Lüchow-Dannenberg (Wendland/Niedersachsen), verfügt über ca. 126 Einwohnern und ist um-schlossen von einer wunderbaren Naturlandschaft nahe der Elbe und dem Laascher See. Der Ort Gartow (am See) ist in nur knapp 5 Autominuten zu erreichen. Dort gibt es alles Notwendige für den täglichen Bedarf. In Gartow befindet sich auch die nächste Grundschule und ein Kindergarten. Die Region um Meetschow hat ländlichen Charakter und ist überwiegend landwirt-schaftlich orientiert. Die reizvolle Landschaft mit seiner beeindruckenden Dorfkirche von 1731, den weiten Viehkoppeln und Deichlandschaften, bieten ideale Voraussetzungen für Freizeitaktivitäten über das ganze Jahr hinweg, wie z.B. Radeln zu malerischen Wassermühlen und den Rundlingen hier im Wendland oder Wandern durch eine unbe-rührte, von einzigartiger Artenvielfalt geprägter Natur.

 

Diese Website verwendet Cookies, um alle Funktionen zu realisieren. Durch die Nutzung der Website willigen Sie in deren Verwendung gemäß meiner Datenschutzerklärung ein.